Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Moritz Siebert über die OB-Wahl in Mössingen

Fortschritt in vielen Bereichen

Es war ein Wahlkampf ohne Kampf, eine Wahl ohne wirkliche Wahl: Der Name des Amtsinhabers Michael Bulander war der einzige, der auf dem Stimmzettel stand. Es mag der Hauptgrund für die mäßige Beteiligung mit 22,1 Prozent bei der OB-Wahl in Mössingen sein. Ob es der einzige ist, wird Bulander hinterfragen müssen. Immerhin 97,2 Prozent der Stimmen gingen am Ende an ihn. Das kann man als Bestätigung bewerten.

02.07.2018

Von Moritz Siebert

Bulander kann weitermachen. Für Mössingen ist das gut. Denn an vielen Ecken steckt er gerade mittendrin in der Arbeit. Vorneweg das Prestige-Projekt Stadtmitte. Als Bulander 2010 das Ruder in Mössingen übernahm, lag das Industriegelände brach. Erste Pläne dafür waren gescheitert, und unter Bulander stotterte es zunächst weiter. Im dritten Jahr seiner Amtszeit präsentierte er dann das Konzept für ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juli 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
2. Juli 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. Juli 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+