Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hirrlingen

Hirrlingen

Vorbereitungen für neues Baugebiet

Im Baugebiet „Bibis“ in Hirrlingen gibt es fast keine kommunalen Bauplätze mehr. Als weitere Flächen kommen „Bergsteig“, „Bei der Gärtnerei“, „Brücklesäcker“ und „Ried“ in Frage (wir berichteten). Weil

Hirrlingen

Die Dirndl-Macherin

Modedesign Das Hobby zum Beruf gemacht: Nina De Santis lässt ihrer Fantasie in ihrem Hirrlinger Nähatelier freien Lauf. Jetzt designt sie ihr eigenes Dirndl.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+

In aufwendiger Handarbeit fertigt Dietmar Kurz die Klopfpeitschen für die Hirrlinger Butzen. Die Griffe drechselt er selbst, der Rest besteht aus zurecht geschnittenen, alten Transmissionsriemen.

In den fünfziger Jahren hatte Hirrlingen mit dem Leon-Seilaz-Ring eine auch international bedeutende Moto-Cross-Strecke. Zu den Rennen kamen oft mehrere Tausend Besucher.

Video-News: Aus Land und Welt
Tagblatt-Reisen
Leserreisen

Zwerg-Orpingtons, Brahma-Hühner und Mecklenburger Schecken: Bei der Hirrlinger Eichenbergschau zeigten Kleintierzüchter wieder zwei Tage lang rund 500 Tiere und ließen sie von Preisrichtern beurteilen.

Gold gilt für Anleger seit jeher als sicherer Hafen, wenn die Kurse unter Schwankungen leiden. Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus, die nun auch den europäischen Kontinent erreicht hat, befindet sich der Goldpreis auf einem schier nicht enden wollenden Höhenflug. Da Hochkonjunkturen in der Regel immer nur einen bestimmten Zeitrahmen überdauern, stellt sich die Frage, ob der Goldpreis in naher Zukunft einen Rücksetzer zu befürchten hat? Die Karatbars International GmbH klärt im Interview auf. weiterlesen

In Hirrlingen präsentierten der Kirchenchor und das Orchester Strings and More ein poppiges und berührendes Adventskonzert.Auch im Publikum entdeckte Sänger und Moderator Karl-Heinz Beuter einige Talente.

Das Hirrlinger Gewerbegebiet Hinter der Kirche soll nachts als Parkverbotszone für LKW über 3,5 Tonnen ausgewiesen werden. Dort standen bisher etliche Mehrtonner.

Beilagen

Der Hirrlinger Heimatforscher Pius Saile brachte 2004 das Buch „100 Jahre schaffendes Hirrlingen“ heraus. Inzwischen arbeitet der 85-Jährige längst an einem neuen Band.

Für ein perfektes Outfit ist es unerlässlich, Accessoires zu tragen. Ganz gleich, ob Halskette, Ohrringe oder Armband, Schmuck unterstreicht den eigenen Charakter und rundet die Garderobe optimal ab. weiterlesen