Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen

Noch brummt die Bienen-Abstimmung nicht

Kommentar über eine schleppende Unterschriftensammlung

Zugegeben, derzeit schwirren nicht viele Bienen durch die Landschaft, weshalb es sich nicht gerade aufdrängt, sich um deren Wohlergehen zu kümmern.

Reutlingen

Der Neubau steht – Industrie- und Handelskammer kehrt zurück

Das Tübinger Exil ist nach zwei Jahren beendet: Die IHK bezieht seit dem 1. November nach und nach das neue Gebäude in der Hindenburgstraße, das sowohl im Zeit- als auch im Kostenrahmen fertiggestellt worden ist.

Reutlingen · Podium

Am Nutzen der E-Autos scheiden sich die Geister

Können Stromer statt Benziner einen sinnvollen Beitrag in der Klimapolitik leisten? Das franz.K sah eine hitzige Debatte über E-Mobilität und ihre Alternativen.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+

Reutlingen·Kommentar

Pilotprojekt nach Einführung der Oststadt-Satzung

Seit gut acht Jahren ist immer wieder versucht worden, die Industriebrache in der Burgstraße an der Ecke mit der Aispachstraße in Wohnraum umzuwandeln.

Video-News: Lifestyle und Ratgeber

Navigationsgeräte, Tablets, Computer und Smartphones: Technische Geräte begleiten den modernen Alltag. Laut Verbraucherforschern gehen viele der technischen Helferlein allerdings zunehmend schneller kaputt. weiterlesen

In stiller Erinnerung an die Pogromnacht des 9. November 1938 trugen Reutlinger Bürger/innen am Samstagabend brennende Kerzen von der Marienkirche in die Spendhausstraße zur Gedenktafel für die im Holocaust ermordeten Reutlinger Juden. Die Kerzen vor der Gedenktafel seien ein Zeichen dafür, dass viele nicht vergessen wollen, was vor 81 Jahren passiert sei, sagte Pfarrer Martin Burgenmeister vor dem Spendhaus. weiterlesen

Das Heimatmuseum zeigt, wie sich der Wiederaufbau nach dem Krieg, Motorisierung, Reiselust und der Kampf um den Weltraum in den Kinderzimmern widerspiegelten.

Beilagen

Kaffeeliebhaber müssen in Zukunft wohl deutlich mehr für einen guten Kaffee bezahlen. Nachdem die Kaffeepreise zuletzt fielen, wird wieder mit einem deutlichen Anstieg gerechnet. Grund sind die Wetterverhältnisse in Brasilien, dem Hauptanbaugebiet des Kaffees. weiterlesen