Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen


Thomas de Marco über den Neujahrsempfang der Kammern

Plädoyer für das „glaubwürdigste Medium“

Inflation der Neujahrsempfänge auch noch drei Wochen nach dem ersten Tag des Jahres: Von vergangenem Sonntag bis Freitag werden alleine in Reutlingen fünf Veranstaltungen zum neuen Jahr abgehalten – von politischen Parteien über Wirtschafts-Kammern bis zur Finanzbehörde. Da ist es gut, dass Industrie- und Handelskammer (IHK) mit Handwerkskammer seit einigen Jahren beim gemeinsamen Empfang versuchen, mit besonderem Format die Reden-Routine zu durchbrechen. So auch gestern, als sich die Kammern dem Thema „Zukunft der regionalen Medien“ angenommen haben – mit allen, die hier in der Medienlandschaft Rang und Namen haben. kaufen23.01.2018 0

Anzeige
Reutlingen

Und jetzt wird wieder Theater gespielt

Gestern ist der Tonne-Neubau feierlich eingeweiht geworden. Letzter Akt in einer schier unendlichen Geschichte, die das Zeug zu einem richtigen Drama hatte, bisweilen aber auch Züge einer Schmierenkomödie trug. kaufen

20.01.2018 | über eine fast unendliche Geschichte mit Happyend | 0

Reutlingen

Randalierer wirft Schaufenster ein

Die Polizei ist am Donnerstag gegen 20.45 Uhr in die Karlstraße gerufen worden, weil ein zunächst unbekannter Täter dort mit einer Wodkaflasche eine größere Schaufensterscheibe eingeworfen hatte und von einem Zeugen beobachtet worden war. weiterlesen19.01.2018 | ST | 0

Matthias Reichert über konservative Sparpläne im Kreistag

Bitte nicht schon wieder die Debatte um die gGmbH

Geht jetzt alles von vorne los? Ende 2012 befasste sich der Kreistag mit Plänen von Landrat Thomas Reumann, eine gemeinnützige GmbH für die Jugendhilfe zu gründen. Ziel war, die steigenden Kosten zu reduzieren. Die freien Träger fühlten sich brüskiert und liefen Sturm gegen die Pläne. In zähen Verhandlungen erklärten sie sich zu Umstrukturierungen und Einsparungen bereit. Im März 2014 legte der Kreistag die Pläne für die gGmbH dann auf Eis. kaufen19.01.2018 | Matthias Reichert | 0

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram

Illuminierte Sülchenkirche

Soll die Rottenburger Sülchenkirche auf Dauer bei Dunkelheit äußerlich sanft angestrahlt werden?
69 abgegebene Stimmen
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular