Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Neustetten

Wolfenhausen · Feuer

Vollbrand und Vollalarm

An der Ortsdurchfahrt in Wolfenhausen brannte gestern Abend eine große Scheuer ab. Verletzt wurde anscheinend niemand; ein vermisster Bub fand sich rasch.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+

Etwa 30 Frauen, Männer und Kinder buddelten auf einem Acker bei Wolfenhausen mit den Händen nach Kartoffeln. Die Ernte wurde anschließend auf dem Grill zubereitet.

Video-News: Aus Land und Welt
Tagblatt-Reisen
Leserreisen

Navigationsgeräte, Tablets, Computer und Smartphones: Technische Geräte begleiten den modernen Alltag. Laut Verbraucherforschern gehen viele der technischen Helferlein allerdings zunehmend schneller kaputt. weiterlesen

Gemeinsam mit weiteren 130 Reitern und Reiterinnen schafften es Jenny Vetter und Sarah Rosenberger aus Neustetten mit der größten Quadrille der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde. weiterlesen

Bis zum 8. September können Besucher das Maislabyrinth in Wolfenhausen besichtigen und sich darin verirren. Das Dickicht ist dieses Jahr besonders hoch.

Beilagen

Das 21. Stoppelackerfest auf dem Stetter Berg zwischen Nellingsheim und Wolfenhausenentwickelte sich trotz Regen-Pech am Anfang zum Publikumsmagneten. -

Kaffeeliebhaber müssen in Zukunft wohl deutlich mehr für einen guten Kaffee bezahlen. Nachdem die Kaffeepreise zuletzt fielen, wird wieder mit einem deutlichen Anstieg gerechnet. Grund sind die Wetterverhältnisse in Brasilien, dem Hauptanbaugebiet des Kaffees. weiterlesen