Schreiben Sie einen Leserbrief

Verbreitungsgebiet Schwäbisches Tagblatt und Neckar-Chronik
Ihren Leserbrief können Sie online an die Redaktion schicken. Prinzipiell veröffentlichen wir alle Leserbriefe in unseren Print-Ausgaben. Leserbriefe können zusätzlich auf unseren Internetseiten erscheinen, wenn Sie "zusätzlich in unserem Online-Angebot" anklicken.

Tipp: Speichern Sie sicherheitshalber vor dem Senden eine Kopie Ihres Leserbriefs.

Beachten Sie, dass wir nur Leserbriefe zu Artikeln aus unserem Lokalteil oder zu Begebenheiten aus unserer Region (Bild) veröffentlichen können, die keine falschen oder unüberprüfbaren Tatsachenbehauptungen oder Beleidigungen enthalten. Falls Sie sich mit Ihrem Leserbrief auf ein überregionales Thema beziehen, wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion der Südwest Presse Ulm.

Schicken Sie uns Ihr Leserbild

Außerdem können Sie mit "Medien auswählen" ein Bild hochladen, von dem Sie meinen, wir sollten es veröffentlichen. Wenn Sie ein Bild hochladen, erklären Sie sich dadurch damit einverstanden, dass wir Ihr Foto in der gedruckten Zeitung und/oder im Internet veröffentlichen dürfen. Sie bestätigen auch, dass Sie der Urheber des Fotos sind, dass Sie das Bild also selbst fotografiert haben. Bitte beschreiben Sie im Formularfeld "Mein Leserbrief" kurz, was auf Ihrem Bild zu sehen ist sowie wann und wo es aufgenommen wurde.

Stadtbahn-Leserbriefe nur bis Sonntag,
Bundestagswahl-Leserbriefe bis Dienstag

Mit Blick auf den Bürgerentscheid am 26. September beendet das SCHWÄBISCHE TAGBLATT jetzt die Leserbriefdiskussion zum Thema Stadtbahn. Deadline ist Sonntag, 19. September, 24 Uhr. Wegen der ungewöhnlich großen Zahl an Leserbriefen zu dem Thema schließen wir die Diskussion in diesem Fall früher, als es bei anderen Wahlen üblich war. Leserbriefe, die uns bis Sonntag, 24 Uhr, erreichen, werden aber noch veröffentlicht, sofern sie unseren Anforderungen entsprechen.

Leserbriefe zur Bundestagswahl nehmen wir noch bis einschließlich Dienstag, 21. September, 14 Uhr, entgegen.

Leserbriefe

Tübingen

Wie Wasser

Viel Zeit ist nicht mehr bis zum Bürgerentscheid zur Stadtbahn. Nur noch bis Sonntag habenwir Leserbriefe zu dem Themaangenommen. weiterlesen

Tübingen

Wie sie ihm gefällt

Wenn ich die Aussagen in Leserbriefen und die Scharmützel in Facebook (Facebook nutze ich selbst nicht, aber mir wurde berichtet und es war davon in dieser Zeitung zu lesen ) der letzten Wochen von Herrn Palmer so sehe, komme ich um einen Vergleich nicht umhin. weiterlesen

Tübingen

Wird nicht gerecht

Afghanistan, Kriege, Flüchtlingspolitik, 11. September – alles bedeutende weltpolitische Themen, die vom Schwäbischen Tagblatt jedoch äußerst randständig behandelt werden, selbst wenn sie auf der lokalen Ebene thematisiert werden. weiterlesen

Tübingen

Breite Unterstützung

Ich werde am 26. September durch mein „Ja“ zur Innenstadtstrecke für die Region stimmen. Bei allen Diskussionen im Kreistag betonte die Mehrheit der Fraktionen die Bedeutung der Innenstadtstrecke für die regionale Anbindung. weiterlesen