Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg

Rottenburg · Gedenktag

Eugen Bolz zum Vorbild nehmen

Welche Bedeutung der Widerstandskämpfer Eugen Bolz für die Gegenwart hat, wurde am Donnerstag in einer Podiumsdiskussion in der Rottenburger Zehntscheuer erörtert.

Rottenburg · Digitalisierung

Tablets gehören zum Alltag der Kinder

Der Rottenburger Gemeinderat beschließt, die Grundschulen mit iPads und Laptops auszustatten –auch wenn die Netzanbindung der Schulen teilweise noch am Kupferkabel hängt.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+
Video-News: Lifestyle und Ratgeber
Tagblatt-Kunstshop

Als Widerstandskämpfer wurde der Zentrumspolitiker am 23. Januar 1945 von den Nationalsozialisten hingerichtet. In der Morizkirche, der Taufstätte von Eugen Bolz, versammelten sich am Donnerstagmorgen etwa 60 Menschen zu einer Gedenkmesse.

Der Gang zum Urologen stellt für viele Menschen eine große Überwindung dar. Nur wenn starke Beschwerden vorliegen, trauen sich die meisten, den Spezialisten aufzusuchen. Dabei gilt auch in der Urologie: Je früher eine Krankheit diagnostiziert wird, desto höher sind die Heilungschancen. weiterlesen

Beilagen

Der Erfolg des Cafés im Bürgertreff gründet auf einer offenen Atmosphäre – und den selbstgemachten Kuchen. Nun ist ein Backbuch erschienen.

Wer mit 20 Jahren in den Job startet, verdient am Ende seines Erwerbslebens fast das Doppelte wie zu Beginn. Am Anfang des Berufslebens beträgt das durchschnittliche Jahreseinkommen gut 30.000 Euro, 60-Jährige beziehen im Schnitt ein Gehalt von knapp 59.000 Euro. weiterlesen