Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dußlingen

Mehr Leben als im Videospiel

Auf Nachwuchssuche: Die Feuerwehr Dußlingen gehört zu den am besten ausgestatteten der Region

Das Haus ist vor allem im Abendlicht eine Augenweide. Es erscheint immer noch wie neu – und wirkt mit viel Glas, Sichtbeton und Klinker futuristisch, gerade wenn die hellen Fenster auf die nahe B27 strahlen. Seit acht Jahren hat die Dußlinger Feuerwehr einen der tollsten Stützpunkte der Region. weiterlesen

Dreiste Diebe

Gestohlener Anhänger taucht wieder auf - voll beladen

Nach einem halben Jahr ist der gestohlene Anhänger des Ofterdingers Hugo Lutz wieder aufgetaucht. Auf der Ladefläche wartete eine böse Überraschung.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+

Schule

Der Pool soll größer werden

Die Dußlinger Gemeinschaftsschule will Schüler/innen bei der Berufsorientierung helfen – im Dialog mit örtlichen Betrieben.

Video-News: Auto und Motor
Tagblatt-Panoramen
Panorama

Immer wieder kommt es zu Konflikten zwischen Mensch und Biber – und das zunehmend, weil sich das Nagetier auch in Baden-Württemberg immer weiter ausbreitet. „Der Biber kommt“: So lautete der Titel des Vortrags, den Benjamin Unterseher, Referent für Biberangelegenheiten beim Regierungspräsidium Tübingen, am Dienstagvormittag beim Gewässernachbarschaftstag in Dußlingen hielt.

In der Dußlinger Burgstraße in Dußlingen entstehen zwei Gebäude mit Eigentumswohnungen, einer Kindertagesstätte und einer Arztpraxis.

Verlagsbeilagen

Drei Tage lang haben es sich die Obst- und Gartenbaufreunde Dußlingen in ihrem OGV-Heim auf der Maltschach bei süffigem Most, eigenen Wein, selbst gebackenen Zwiebel- und Krautbeeten und sauren Kutteln gut gehen lassen.

Trüffeln auf Nudeln war gestern. Die in Dußlingen reifenden Edelpilze von Karl-Heinz Klink aromatisieren nun ein hochdekoriertes Zeitgeist-Getränk.

Die Dußlinger Apothekerin Ursula Barthlen und die frühere Gemeinderätin Annerose Wuchter haben sich den Gartenbohnen verschrieben. Bei der einen ist die Zuneigung eher theoretischer Natur, bei der anderen geht es ganz praktisch auf den Acker des Dußlinger Aspenhofes.

Mit der Freien Evangelischen Schule in Dußlingen entsteht vom kommenden Schuljahr an wieder eine Realschule – mit entschiedener Orientierung.