Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Tübingen · Stadtentwicklung

Derendinger „Orts-Seele“ soll erhalten bleiben

Bei einem Informationsabend bündelte die Stadtverwaltung Ideen zur Bewerbung für eine Landesgartenschau zwischen 2031 und 2036. Das Motto könnte von Friedrich Hölderlin übernommen und auch „gegendert“ werden.

Polizei

Beamte angegriffen und beleidigt

In der Nacht auf Samstag meldeten mehrere Zeugen über Notruf eine randalierende Personen am Tübinger Hauptbahnhof: Die Person würde unter anderem Gegenstände gegen einen Zug werfen. weiterlesen

Tübingen

Fischer holten Fische vor dem Großputz aus dem Ammerkanal

Die Helfer des Kreisfischereivereins zogen mit ihrer Profi-Ausrüstung am Samstag Augen und Ohren auf sich, als sie durch die Neue Ammer wateten. weiterlesen

Tübingen · Buch

Für Tat und Sache

Politik müsse mit dem Betrachten der Wirklichkeit beginnen, fordert Boris Palmer in „Erst die Fakten, dann die Moral“.

Tübingen · Bauen

Ein neues Quartier beim Viertel

320 Wohnungen sollen zwischen der Stuttgarter Straße und der Eisenhutstraße entstehen. Der Rahmenplan wurde noch einmal geändert. In vier Jahren könnte der Baustart sein.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+

Kommentar

Falscher Titel, richtiges Anliegen

Ob auch Boris Palmers neues Buch ein Bestseller wird wie „Wir können nicht allen helfen“, wird sich zeigen. Spekulationen sind müßig. Gegen den ganz großen Erfolg spricht, dass das eine stark emotionalisierende Thema, wie es die Geflüchteten waren, fehlt.

Tübingen · Umwelt

Klimaschutz im Blindflug

Weitere Maßnahmen notwendig: Die Stadt Tübingen hat den CO2-Ausstoß seit 2010 um knapp 25 Prozent gesenkt. OB Palmer kritisiert die veraltete Datenbasis der Erhebungen.

Radfahrer haben zwei Monate lang mit eigenen Fahrspuren mehr Platz auf der Neckarbrücke. Am ersten Tag der Testsperrung herrschte morgens noch großes Durcheinander, Autos und Busse stauten sich.

Video-News: Fußball
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht

Ein Team aus dem Tübinger Uniklinikum besuchte in dieser Woche jeden Tag das Kepler-Gymnasium in Tübingen. Eingeladen wurden sie von den Leitern der dortigen Sanitäts-AG, Claudia Drengk und Meik Mohrmann.

In der Regel baut man im Leben nur ein Mal ein Eigenheim. Verständlich, dass viele da auf nichts verzichten möchten. Allerdings ist die richtige Finanzierungsplanung das A und O für den erfolgreichen Bau eines Eigenheims. weiterlesen

In Tübingen kamen am Freitag viele Tausend Menschen zur größten Demonstration seit Jahren zusammen. Sie forderten einen schnellen Wandel der Klima-Politik. weiterlesen

Viel geboten war den Senioren am Donnerstagnachmittag in Bühl. Da traf sich im Pfarrgarten der Bühler Seniorentreff zum diesjährigen Herbstfest. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des Bühler Seniorentreffs, Christel Stöckel, stimmten die Gäste nach einem Stück Kuchen die ersten Lieder an.

Das neue Café der Volkshochschule Tübingen in der Katharinenstraße bietet Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz. Die Habila GmbH ist Betreiberin der Cafeteria.

Beilagen

Hermann Bausinger präsentiert in seinem jüngsten Buch die Tübinger „Nachkriegsuni“ in skurrilen und beispielhaften Geschichten und beweist damit einmal wieder sein Elefantengedächtnis und sein ungeheures Erzähltalent.

Bundesfinanzminister Scholz stellt Finanzberater unter neue Aufsicht: In naher Zukunft soll die Bankenaufsicht BaFin für die knapp 38.000 registrierten Finanzanlagenvermittler in Deutschland zuständig sein. weiterlesen

Es ist ja inzwischen populär geworden, auf die Telekommunikationsunternehmen mal draufzuhauen, mal Kritik zu äußern, weil ja viele schon ihre Problemchen hatten. Heute gibt es eine neue Episode. Kategorie: unglaublich, aber irgendwie auch ziemlich gefährlich.