Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kreis Tübingen

Fabian Schäfer über die mit Abstand nervigste Sache der Welt

Links oder rechts, aber bitte nicht mitten im Weg

In unserer heutigen medialen, schnellen und – neuerdings – postfaktischen Welt gibt es ziemlich viele Dinge, die einem auf die Nerven gehen können. Vom langsamen Internet, durch das man gefühlt mehr Ladekringel als Webseiten sieht, über unfreundliche Security-Angestellte („Ausweis!“ – „Aber nur, weil Sie so nett fragen“ – „Ausweis, jetzt!“) bis hin zu unfähigen Teilnehmern des Straßenverkehrs (faszinierend, wie wenige Menschen den Zusatz „Von 22 bis 6 Uhr“ unter einem Tempo-30-Schild lesen können). Mit der richtigen Mischung aus Galgenhumor, einem großen Repertoire an bissigen Kommentaren und vielleicht ein wenig Selbstironie kann man diesen Widrigkeiten in der Regel einigermaßen entspannt entgegentreten. kaufen18.07.2018 | Fabian Schäfer | 0


Der Vernetzer geht
Kirche

Der Vernetzer geht

Dußlingens Pfarrer Matthias Adt wurde am Sonntagvormittag in der Peterskirche feierlich in den Ruhestand verabschiedet. kaufen17.07.2018 | Susanne Mutschler | 0

Partnerschaft: Kirchentellinsfurt gibt zum 40. Geburtstag ein Buch heraus.
Gesamte Geschichte mit Illmitz

Partnerschaft: Kirchentellinsfurt gibt zum 40. Geburtstag ein Buch heraus.

Die Wettervorhersage meint es derzeit nicht so schlecht mit den beiden Geburtstagskindern. Für kommenden Freitag und Samstag sind Temperaturen um 29 und 23 Grad angesagt, bei bewölktem Himmel. Regenschirme (wie auf dem Bild rechts 1988) kommen wohl bei den Feiern zum 40. Partnerschaftsgeburtstag von Kirchentellinsfurt und dem österreichischen Illmitz nicht zum Einsatz. kaufen18.07.2018 | Manfred Hantke | 0

Paradies braucht Nachwuchs
Obstbau

Paradies braucht Nachwuchs

Beim „Streuobst-Brenner-Gipfel“ in Jettenburg wurden die schwäbischen Streuobstwiesen über den grünen Klee gelobt – und nach einem Weg gesucht, sie zu erhalten. kaufen14.07.2018 | Christine Laudenbach | 0

Alte Häuser müd und krumm
Geschichte

Alte Häuser müd und krumm

Nehren erschließt seine großen und kleinen Attraktionen in diesem Sommer bei drei „Dorfspaziergängen“. Den ersten unternahm der ehemalige Lehrer Gerhard Braungardt. kaufen17.07.2018 | Jürgen Jonas | 0

Ofterdinger Bücherei feierte zwanzigsten Geburtstag
Texte mit Tiefe

Ofterdinger Bücherei feierte zwanzigsten Geburtstag

Die Bücherei war nie nur ein Ort, um Bücher auszuleihen. Als sie vor zwanzig Jahren eröffnet wurde, entwickelte sie sich bald zu einem Treffpunkt. „Hier sind Freundschaften entstanden“, sagte Büchereileiterin Susanne Freudemann. Am Samstagabend luden Freudemann und ihre Kolleginnen Ursel Möck und Diana Braun-Eber-hardt anlässlich des Jubiläums zum Festakt. kaufen16.07.2018 | Susanne Wiedmann | 0

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular