Wirtschaft im Profil

Flughafen Stuttgart

Tristesse im Terminal

Der Luftverkehr ist einer der großen Verlierer der Corona-Pandemie. Auch am größten Airport in Baden-Württemberg sind die Auswirkungen deutlich zu spüren. Wo normal hektisches Treiben herrscht, sorgen Reise-Restriktionen für leere Terminals. Ein Besuch am Manfred-Rommel-Airport während des Lockdowns. weiterlesen

Flughafen Stuttgart

Platzhirsch als Urlaubs-Chauffeur

Ein Blick von der Besucherterrasse auf das Vorfeld des Stuttgarter Flughafens. Vor allem sieht man eines: Eurowings-Maschinen im Wartestand. Die Tochtergesellschaft der Lufthansa ist am Stuttgarter Airport die Nummer eins. weiterlesen

Tourismus

Vom Militär zum Magnet

Das Alte Lager bei Münsingen ist in wenigen Jahren von einem aufgelassenen Bundeswehrstandort zu einem Freizeitmagneten geworden. Nach dem Ende des Lockdowns strömen nun wieder die Besucherinnen und Besucher auf das 72 Hektar große Albgut-Gelände, das weit in die Region hinein ausstrahlt. weiterlesen

Freizeit

Alles außer gewöhnlich

Urlaub bedeutet Abstand vom Alltag. Wer möchte das schon bestreiten. Und wo könnte man besser abschalten und zu sich selbst finden, als in einem tollen Feriendomizil. Wenn dies die Fantasie anregt und wirklich Begeisterung weckt, dann ist eines sicher: Gute Erholung für Körper und Seele, die kreative Energie wird entfacht und der Rückzugsort vermittelt viele neue Impulse, die so wertvoll sind im Leben. weiterlesen

Wilhelma

Ein Platz zum Verlieben

Mit rund anderthalb Million Besuchern pro Jahr ist die Wilhelma eine der beliebtesten Freizeiteinrichtung in Baden-Württemberg. Mit über 8000 Tieren in mehr als 1000 Arten ist sie einer der artenreichsten Zoos nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Sie kombiniert als einzige Einrichtung in Deutschland einen Zoo und einen botanischen Garten. weiterlesen

Wirtschaft im Profil

Naherholung als Umsatztreiber

Durch Covid erleben vor allem Individualsportarten an der frischen Luft einen Hype. Noch nie wurde vor der eigenen Haustüre so viel gewandertund Fahrrad gefahren. Die Pandemie mischt auch die Outdoor-Händler der Region auf. weiterlesen

Nah dran

Gewinn mit Genuss

Genuss ist mehr als schwerer Rotwein und Zigarre. Für manche lokalen Akteure muss in einem Ei auch Resilienz stecken, damit der Genuss beim Essen vollkommen ist. Andere finden das Erlebnis in alten Streuobstsorten oder beim Sonntagsbraten in der Nudelbegleitung. weiterlesen