Schwäbisches Tagblatt

Altingen

Ortseinfahrt wieder frei

Die Arbeiten auf der Landesstraße L359 von Altingen bis zur Landkreisgrenze sind beendet. Die Straße werde am heutigen Freitag im Laufe des späten Vormittags wieder für den Verkehr frei gegeben, teilt das Regierungspräsidium (RP) Tübingen mit. weiterlesen

Firmen aus der Region
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App
Video-News: Auto und Motor
Tagblatt-Panoramen
Panorama

Am Mittwoch notierte die Polizei einen Unfall auf der Kreisstraße 1093 bei Herrenberg-Gültstein. Gegen 11 Uhr fuhr eine 58-Jährige mit einem Volkswagen auf der Kreisstraße1093 in Richtung Gültstein. weiterlesen

Die Unfallflucht vom Samstagabend in der Lerchenstraße ist geklärt: Eine 54-jährige Frau steht in dringendem Verdacht, den Unfall verursacht zu haben und anschließend geflüchtet zu sein, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. weiterlesen

Partner

Aus Sicht von Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) schafft der um zwei Tage vorgezogene Start der Weihnachtsferien mehr Probleme, als er nutzt. weiterlesen

Um wenig wird derzeit so gestritten wie um den Bildungsbereich: Wie und wo soll in Pandemie-Zeiten unterrichtet werden? Die Landesregierung ist sich da nicht ganz einig. Nun gibt es Bewegung. weiterlesen

Ein nicht mehr fahrbereiter Opel und ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro sind Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend in der Mössinger Freiherr-vom-Stein-Straße. weiterlesen

Die KV SiS BW Sicherstellungs-GmbH übernimmt seit dem 1. Oktober 2020 die landesweite Akutfallvermittlung für die Terminservicestelle (TSS) der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) sowie die Vermittlung des organisierten ärztlichen Bereitschaftsdienstes. weiterlesen

„Schweren Herzens“ und „mit großem Bedauern“ gibt die Inhaber-Familie von Ow-Wachendorf die Schließung des Restaurants und Landhotels Hirsch in Bebenhausen bekannt. weiterlesen

Tagblatt-Kunstshop
Tagblatt-Ticketshop

Nach dem Feuer mit Millionenschaden an der denkmalgeschützten Scheffelhalle in Singen am Hohentwiel geht die Polizei von Brandstiftung aus. weiterlesen

Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) fordert von der Politik für kommendes Jahr eine Corona-Strategie, die weitere Branchenschließungen nicht nötig macht. weiterlesen

Alle reden über Weihnachten im Corona-Jahr - wie wird es zu diesem Zeitpunkt um die medizinische Versorgung bestellt sein? Aus der persönlichen Sicht des Karlsruher Hausarztes Stefan Mathias Fuchs wird sich die Lage über die Feiertage verschärfen. weiterlesen