Wannweil

Wannweil

Architekturpreis für Wannweiler Feuerwehrhaus

Kein Preisgeld, aber viel öffentliche Strahlkraft hat dieser Wettbewerb: Die Landes-Architektenkammer und der Landkreis Reutlingen haben diesen Sommer 22 von 76 eingereichten Bauprojekten aus den vergangenen sechs Jahren im Kreis für beispielhaftes Bauen ausgezeichnet.

Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App

Wannweil

Fotovoltaik für drei öffentliche Dächer

Auf die Dächer des Wannweiler Rathauses, des neuen Feuerwehrhauses und des Bauhofs kommen Fotovoltaikanlagen. Der Gemeinderat hat am Donnerstag die entsprechenden „Gestattungsverträge“ mit der Genossenschaft EENA (Erneuerbare Energien Neckar-Alb) gebilligt, welche die Anlagen errichten will.

Wannweil

Weiter gegen Sechsfamilienhaus

Ein Waiblinger Investor will in der Wannweiler Dorfstraße ein Mehrfamilienhaus mit sechs Wohnungen, Garagen und Spielplatz bauen. Wie berichtet, hat der Technische Ausschuss des Gemeinderats den Antrag auf Abriss des alten Hauses und den Neubau schon zweimal abgelehnt.

Video-News: Auto und Motor
Tagblatt-Panoramen
Panorama

Wannweils Schülerzahlen werden in den nächsten Jahren stark wachsen. Besuchten vergangenes Jahr noch 167 Schülerinnen und Schüler die Uhlandschule, sind es dieses Jahr schon 193. Für das Jahr 2026 rechnet Hauptamtsleiter Volker Steinmaier mit 244 Schülern, die in elf Klassen unterrichtet werden.

Beilagen

Bürgermeister Christian Majer sagte es am Donnerstag im Wannweiler Gemeinderat noch einmal langsam zum Mitschreiben: „Das ist keine Vergabe. Mit Ihrem Beschluss erteilen Sie uns den Auftrag zur Vergabe.“

Die Planungen für das Wannweiler Gebiet „Im Hegis“ bleiben weiter offen. Im September wirdes eine Bürgerversammlung dazu geben.

Thomas Poreski, 56, Landtagsabgeordneter der Grünen, ist bei der Nominierungsveranstaltung am Freitag in Wannweil mit 100 Prozent aller abgegebenen Stimmen wieder als Kandidat für den Wahlkreis 60 aufgestellt worden.

Die KV SiS BW Sicherstellungs-GmbH übernimmt seit dem 1. Oktober 2020 die landesweite Akutfallvermittlung für die Terminservicestelle (TSS) der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) sowie die Vermittlung des organisierten ärztlichen Bereitschaftsdienstes. weiterlesen