Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Regionale-Kultur

Tübingen · Streitkultur

Badenixe: Am Ende hat Demokratie nichts mit Kunst zu tun

In der Kunsthalle entzündete sich eine Kontroverse um Kunst im öffentlichen Raum und um die umstrittene „Badenixe“, jene Skulptur der Hyperrealismus-Vertreterin Carole A. Feuerman, die für Tübingen angekauft werden soll.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+

Tübingen · Architektur Heute

Die globale Stadt als Beute des Finanzkapitals

Die US-amerikanische Soziologin Saskia Sassen schilderte, wie gezielter Luxusleerstand in den Top-Metropolen eine Vielzahl rechtloser Verlierer produziert und das demokratisierende Element von Urbanität aushöhlt.

Video-News: Aus Land und Welt
Tagblatt-Reisen
Leserreisen

„Lass alles weg, wovon du bisher glaubtest, es sei gut“: Karl Ove Knausgårdim Gespräch über sein Mammutwerk „Min Kamp“, den Erfolg und deutsche Autoren.

Navigationsgeräte, Tablets, Computer und Smartphones: Technische Geräte begleiten den modernen Alltag. Laut Verbraucherforschern gehen viele der technischen Helferlein allerdings zunehmend schneller kaputt. weiterlesen

Zwei auf einen Streich: In „Komödie im Dunkeln“ geht es nur ums Lachen – aber das tut man dann doch nicht genug. In „Lost And Found“ geht es ebenfalls komisch, aber auch sehr ernst – um uns, ums Heute. In einer leichten, starken Inszenierung.

Beilagen

Die Neckarfront ist ein noch immer wunderbarer Ort, und dies trotz des allmählichen ästhetischen Niederganges des Neckarbrückenkopfes. Sie zu bewahren und zukünftigen Generationen möglichst unverändert zu übergeben ist die oberste Pflicht aller Tübinger, vom Bürgermeister angefangen.

Kaffeeliebhaber müssen in Zukunft wohl deutlich mehr für einen guten Kaffee bezahlen. Nachdem die Kaffeepreise zuletzt fielen, wird wieder mit einem deutlichen Anstieg gerechnet. Grund sind die Wetterverhältnisse in Brasilien, dem Hauptanbaugebiet des Kaffees. weiterlesen