Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hochschule

Stuttgart/Tübingen

Land ehrt Forschung zu Krebs und Künstlicher Intelligenz

Der Informatiker Bernhard Schölkopf aus Tübingen und der Krebsforscher Andreas Trumpp bekommen den Landesforschungspreis 2018. Das teilte das baden-württembergische Wissenschaftsministerium am Montag im Vorfeld einer Preisverleihung in Stuttgart mit. weiterlesen

Stuttgart

Frauenquote-Äußerung: AfD-Mann von Uni-Seite entfernt

Die Universität Stuttgart hat den AfD-Landtagsabgeordneten Heiner Merz wegen dessen umstrittenen Äußerungen zur Frauenquote von der Uni-Homepage gestrichen. weiterlesen

Tübingen

«Cyber Valley»: Besetzer und Forscher streiten

Mehr als zwei Wochen nach Beginn der Proteste gegen das Forschungsprojekt «Cyber Valley» haben Studenten der Universität Tübingen ihre Kritik erneuert. weiterlesen

Tübingen

Besetzer diskutieren mit Wissenschaftlern

Aktivisten, die seit Ende November an der Uni Tübingen gegen ein Forschungsprojekt protestieren, sollen an diesem Dienstag bei einer Podiumsdiskussion mit an dem Projekt beteiligten Wissenschaftlern debattieren. weiterlesen


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+

Ulla Steuernagel über die Kupferbau-Besetzung

Hier findet jeder Protest einen Platz

Der Kupferbau ist jetzt schon eine ganze Woche besetzt. Letzten Donnerstag endete eine Demonstration in dem Hörsaalgebäude, und an die zwanzig Aktive nisteten sich hier ein. Sie rollten ihre Isomatten aus, einer pustete sogar seine Doppelluftmatratze mit purer Lungenkraft auf, weil er den Blasebalg vergessen hatte. Im sonst so sterilen Foyer wurden schwarzrote Ernst-Bloch-Uni-Fahnen aufgehängt und in Windeseile zog hier die bekannte Gemütlichkeit einer normal unaufgeräumten Studenten-WG ein.

Es gibt keine Trabis mehr

Koreanischer Botschafter nach 28 Jahren zurück in Deutschland

Südkoreas Botschafter Bum Goo Jong kehrte 2017 zurück nach Deutschland und fand das Land sehr verändert vor. Das sagte er bei einem Vortrag an der Uni Tübingen.

Video-News: Lifestyle und Ratgeber
Tagblatt-Kunstshop

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart will sich nicht damit abfinden, dass sich die in der Zulagenaffäre angeklagten Professoren der Beamtenhochschule Ludwigsburg keinem Prozess stellen sollen. weiterlesen

Vom oberösterreichischen Robinson bis zum Erzengel Sheriff durchmaß der Schriftsteller Uwe Timm verschiedene utopische Orte und Räume.

Verlagsbeilagen

Als Konsequenz aus der Zulagenaffäre an einigen baden-württembergischen Hochschulen hat Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) die Kontrollmechanismen zum Land zurückgeholt. weiterlesen

Draußen war es kalt, doch im Infozelt, das voll mit wissbegierigen Schülern, hilfsbereiten Studierenden und vielen Informationen rund um das Studium war, fror man nicht. weiterlesen

Anlässlich eines Festakts zum 200-jährigen Bestehen der Universität Hohenheim in Stuttgart hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) die Hochschule als «vielfach zukunftsweisend» gepriesen. weiterlesen