Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dettenhausen

Jahresempfang Dettenhausen

Den Flecken zu einem literarischen Ort gemacht

Eberhard Hungerbühler, besser bekannt als Felix Huby, erhielt vor 400 Gästen die Ehrenbürgerurkunde Dettenhausens und steuerte Nachdenkliches zum Thema Heimat bei.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+

Dettenhausen

Im Kreisverkehr die Vorfahrt verletzt

Weil ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer laut Polizei die Vorfahrt missachtet hat, kollidierte er am Mittwoch gegen 7.40 Uhr im Kreisverkehr an der Kreuzung B464/K6912 mit einem vorfahrtsberechtigten 53 Jahre alten Smart-Lenker. weiterlesen

Nela forscht wieder, diesmal an Licht: Mit „Warum wandert die Sonne?“ hat die Dettenhäuserin Debbie Schwefer ihren fünften Nela-Band publiziert.

Video-News: Aus Land und Welt
Tagblatt-Kunstshop

Die derzeitigen Niedrigzinsen auf Erspartes in Verbindung mit einer latenten Angst vor einer Geldentwertung und günstiges Baugeld. Das alles sind Gründe, warum sich Immobilien derzeit einer erhöhten Nachfrage erfreuen. weiterlesen

Eine lebensgroße Gummipuppe, die laut Polizei ursprünglich zur Verwendung für Erwachsene hergestellt wird, sorgte am Sonntagmittag gegen 12 Uhr in einem Waldstück bei Dettenhausen für Grausen. weiterlesen

Die Dettenhäuser Musikkapelle holte ihren vor wenigen Monaten angeheuerten, ganz jungen Nachwuchs beim alljährlichen Adventskonzert direkt auf die große Bühne.

Verlagsbeilagen

Wo die Gemeinde Dettenhausen den Kinderzuwachs unterbringen kann, soll nun ein Planungsbüro klären. Für den U3-Bereich soll das Tiger-Konzept mehr Tageseltern generieren.

In Dettenhausen erneuert die Kreisbau nach gut 40 Jahren ein Gebäude mit 34 Sozialwohnungen. Danach werden es 37 Wohnungen sein.

Finanzberater helfen ihren Kunden bei der Planung, Koordination und Regelung ihrer Finanzen. Wer ein Händchen für Zahlen hat und den Kontakt zu Menschen sucht, kann im Finanzsegment richtig Karriere machen – angestellt oder selbstständig. weiterlesen