Nehren

Nehren · Ausstellung

Ein Juchtenkäfer der Philosophie?

Der Sprachwissenschaftler Gerd Simon referierte im Nehrener Gemeinderat über den Philosophen Hans Vaihinger. Die geplante Ausstellung muss bis nach der Corona-Pandemie warten.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+
Video-News: Aus Land und Welt
Tagblatt-Reisen
Leserreisen

Gegen 17 Uhr war eine 38-jährige Frau am Sonntag in der Hardwiesenstraße mit ihrem Pedelec unterwegs. Dabei touchierte sie mit ihrem Vorderrad das Hinterrad eines vorausfahrenden Radlers. Sie verlor die Kontrolle über ihr Rad, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. weiterlesen

Mit viel Kreativität und dem richtigen Gespür für neue Ideen gelingt es den großen Modelabels 2020 abermals zu überraschen. Nach Jahren der opulenten und pompösen Looks stechen die diesjährigen Trendoutfits für Damen durch einen neuen Stil hervor. Der sogenannte Clean Chic Trend war eine Überraschung auf den internationalen Laufstegen. Bei den modebewussten Frauen ist er rasch in eine Favoritenrolle geschlüpft. weiterlesen

Beilagen

Der Nehrener Obst- und Gartenbauverein pflegt mehr als 1000 Obstbäume. Gemeinsam mit Nachbarvereinen produziert er Steinlachtäler Getränke mit und ohne Alkohol.

Sommerzeit ist keine Erkältungszeit – eigentlich. Ganz gefeit ist man aber auch in den warmen Tagen nicht. Doch hat die Grippe im Sommer etwas mit der Grippewelle im Winter zu tun? Und woher kommt sie? weiterlesen