Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Polizei

Mit Promille ins Auto

Beamte zogen in der Nacht auf Mittwoch vier Fahrer aus dem Verkehr.

26.04.2018

Von ST

Um 20.30 Uhr wurde in Walddorfhäslach ein 46-Jähriger angehalten, der zum einen gar keine Fahrerlaubnis für sein Fahrzeug und zum anderen 3 Promille intus hatte. Er musste eine Blutprobe abgeben und wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Gut drei Stunden später überprüften Beamten einen 30-Jährigen, der auf der Hauptstraße in Wannweil unterwegs war. Der Atemalkoholtest ergab in diesem Fall einen Wert von rund 0,7 Promille. Den Fahrer erwarten ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte und ein einmonatiges Fahrverbot. Einen 72-Jährigen kontrollierten die Beamten kurz nach Mitternacht, als er auf dem Pannenstreifen der B312 sein Hinterrad wechselte. Er hatte ungefähr 1 Promille. Etwa 2 Promille stellten die Polizisten schließlich gegen 4 Uhr in der Atemluft eines 31-Jährigen fest, der ihnen in der Reutlinger Sonnenstraße aufgefallen war.

Zum Artikel

Erstellt:
26. April 2018, 09:52 Uhr
Aktualisiert:
26. April 2018, 09:52 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. April 2018, 09:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+