Riederich

Mann in Riederich überfallen

Ein Mann ist am Mittwochvormittag in seiner Wohnung in der Stegäckerstraße überfallen worden.

08.12.2021

Von ST

Den derzeitigen Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge klingelten gegen 9.20 Uhr zwei Unbekannte an der Haustür, worauf der Mann diese öffnete. Anschließend drängten die Täter den Bewohner ins Haus, bedrohten ihn und schlugen auf ihn ein. Mit Bargeld und Schmuck flüchteten die Täter in der Folge in unbekannte Richtung. Sie konnten trotz einer groß angelegten Fahndung mit mehreren Streifenwagenbesatzungen, Polizeihunden und einem Polizeihubschrauber bislang nicht mehr angetroffen werden.

Die erlittenen Verletzungen des Geschädigten wurden vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Das Kriminalkommissariat Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die am Mittwochvormittag in Riederich verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen oder sonst verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollen sich unter Telefon 0 71 23/92 40 melden.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Dezember 2021, 16:43 Uhr
Aktualisiert:
8. Dezember 2021, 16:43 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Dezember 2021, 16:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App