2. Basketball-Bundesliga

Leistungsträger verlängert: Mateo Seric bleibt ein Tiger

Mateo Seric hat seinen Vertrag bei Basketball-Zweitligist Tübingen nach TAGBLATT-Informationen um eine weitere Saison verlängert.

17.06.2022

Von vm/itz

Bleibt ein Tiger: Mateo Seric. Archivbild: Ulmer

Bleibt ein Tiger: Mateo Seric. Archivbild: Ulmer

Der 23-jährige Power Forward entschied sich gegen deutlich besser dotierte Angebote und bleibt beim Vizemeister der 2. Basketball-Bundesliga. Seric war mit durchschnittlich 15,7 Punkten und 6,1 Rebounds pro Partie einer der Leistungsträger bei den Tigers Tübingen in der abgelaufenen Spielzeit. Die offensive Allzweckwaffe war hinter Ryan Mikesell (wechselt nach Frankreich) der erfolgreichste Tigers-Werfer, verwandelte über die Saison auch starke 41,4 Prozent seiner Dreier.

„Ich denke, jeder Bundesliga-Verein hat Interesse an ihm. Aber in welchem Umfang? Jeder würde ihn als zehnten Spieler nehmen, der von der Bank kommt und fünf oder zehn Minuten spielt“, hatte Tigers-Coach Daniel Jansson Ende Mai im TAGBLATT-Interview gesagt. Nun entschied sich Seric für einen Verbleib in Tübingen, wo er die zweitmeiste Spielzeit (über 27 Minuten pro Spiel) aller Korbjäger bekommen hatte.

Seric war im Sommer 2021 von Brose Bamberg aus der 1. Bundesliga nach Tübingen gewechselt, kam aber zuvor auch für den Bamberger Kooperationsparter BBC Coburg in der 3. Liga zum Einsatz. Er debütierte bereits in der Saison 2016/17 für Ludwigsburg im deutschen Oberhaus und gewann mit der deutschen U20-Nationalmannschaft 2018 und 2019 die Bronzemedaille bei der EM.

Update, 10.10 Uhr: Inzwischen haben die Tigers die Vertragsverlängerung bestätigt.

Kader nimmt Form an

Neben Mateo Seric haben auch Bakary Dibba, Till Jönke, Erol Ersek, Aatu Kivimäki, Timo Lanmüller, Gianni Otto, Jekabs Beck und Daniel Keppeler einen Vertrag für die Saison 2022/23 bei den Tübingern unterzeichnet. Gehen werden Ryan Mikesell (ESSM Le Portel/Frankreich), Isaiah Crawley (Salon Vilpas/Finnland) und Daniel Zacek (Ehingen Urspring). Offen ist nun noch die Personalie Joanic Grüttner Bacoul.

Zum Artikel

Erstellt:
17.06.2022, 09:33 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 49sec
zuletzt aktualisiert: 17.06.2022, 09:33 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App