Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Stabile Konjunktur

IHK: Region trotzt bundesweitem Trend

Die regionale Konjunktur bleibt krisenresistent. Die Geschäfte der heimischen Firmen laufen weiter gut, die Erwartungen sind ordentlich. Der IHK-Konjunkturklimaindex steht unverändert auf hohem Niveau.

03.02.2016
  • ST

Reutlingen.Die regionale Konjunktur trotzt derzeit noch allen bundesweiten Voraussagen, die schlechtere Zeiten kommen sehen. Der Index der Industrie- und Handelskammer (IHK), der Lage und Erwartungen der heimischen Unternehmen abbildet, steht zum dritten Mal in Folge bei 135 Punkten und damit deutlich über der Durchschnittslinie von 100.

Das gute Gesamtbild ist insbesondere von der Einschätzung der gegenwärtigen Geschäftslage getrieben. 52 Prozent der Firmen bewerten die Lage als „gut“, fast 44 Prozent als „befriedigend“. Die Zahl der Pessimisten sinkt von sieben Prozent auf knapp vier Prozent. Der Saldo zwischen „gut“ und „schlecht“ steigt von 46 auf 48 Punkte. „Vor allem auf die Konsumenten ist bei uns derzeit Verlass. Sie lassen sich von der unruhigen Weltlage offensichtlich nicht beirren. Die Aussicht auf einen sicheren Arbeitsplatz und die guten Gehälter tun ihr Übriges“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Wolfgang Epp.

Über 44 Prozent der befragten Betriebe melden steigende Umsätze, ein Auftragsplus verzeichnen drei von zehn. Fast jeder dritte Betrieb will noch einmal Personal aufbauen. Schlechten Nachrichten muss man fast suchen: So haben sich die Erwartungen für die nächsten sechs bis zwölf Monate leicht eingetrübt. 31 Prozent erwarten über alle Branchen bessere Geschäfte, auf der Seite der Pessimisten nimmt die Zahl von 11,3 auf neun Prozent ab. Der Großteil der Antworten, also rund sechs von zehn Unternehmen, signalisiert „gleich bleibend“. 38 Prozent der Betriebe erwarten zunehmende Geschäfte im Außenhandel, das sind allerdings 2,5 Prozentpunkte weniger als vor vier Monaten. Einen Exportrückgang sehen nur 11,7 Prozent kommen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.02.2016, 16:35 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular