Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Paris

Fifa: Rätsel um geheimnisvolles Papier von Platini

08.12.2015
  • SID

Paris. Das angeblich entlastende Dokument, das für den suspendierten Uefa-Präsidenten Michel Platini "alles" ändern soll, wirft immer mehr Fragen auf. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein solches Papier gegeben hat", sagte Gerhard Aigner, der ehemalige Generalsekretär des europäischen Fußballverbands. Von der dubiosen Millionenzahlung der Fifa an Platini habe er nichts gewusst. Dem 60-jährigen Franzosen droht wegen des ungeklärten Vorgangs eine lebenslange Sperre. "Platini war seinerzeit kein Mitglied des Uefa-Exkos. Weshalb hätte sich die Uefa für seine Privatsachen interessieren sollen?", fragte Aigner und verwies damit den Medienbericht, der Platini hatte aufatmen lassen, ins Reich der Fabeln.

Die französische Zeitung Journal du Dimanche hatte berichtet, dass die Uefa-Exekutive bereits im November 1998 über Platinis "Nebenjob" bei dem inzwischen ebenfalls suspendierten Fifa-Präsidenten Joseph Blatter informiert gewesen sei, inklusive des jährlichen Honorars von einer Million Schweizer Franken. Die Zeitung bezieht sich auf ein Dokument, das 1998 bei einer Exko-Sitzung in Stockholm vorlegt worden sei. "La note que change tout - die Notiz die alles ändert", schrieb die Zeitung. Die Info kam angeblich von Blatter selbst, der im Juni 1998 zum Fifa-Boss gewählt worden war. Danach habe er angekündigt, Platini werde in Zukunft für die Fifa arbeiten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.12.2015, 08:30 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular