Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ofterdingen

Exhibitionist auf Waldweg

Ein Mann soll im Wald in Ofterdingen einen anderen Mann belästigt haben.

20.06.2018

Von ST

Symboldbild: Arno Bachert - Fotolia.com

Um kurz nach 11 Uhr parkte ein 67-jähriger Mann am Mittwoch seinen Wagen auf einem Platz am Waldweg in der Verlängerung der Alten Rottenburger Straße in Richtung Dettingen. Als er ausstieg, berichtet die Polizei, sah der 67-Jährige einen Mann auf einem Fahrrad, der ebenfalls auf dem Waldweg unterwegs war und ihn anstarrte. Kurz darauf tauchte der Radler wieder auf, starrte den 67-Jährigen wieder an, öffnete nun vor ihm seine Hose und entblößte sich.

Den Exhibitionisten beschreibt die Polizei als etwa 35 bis 40 Jahre alt, mindestens 1,85 Meter groß, von kräftiger Statur und mit dunklerem Teint. Er soll kurze schwarze Haare und einen Vollbart haben. Bekleidet war er mit einer kurzen, beigen Hose. An der Hüfte trug er eine schwarze Gürteltasche. Insgesamt soll der Unbekannte eine sehr gepflegte Erscheinung haben.

Hinweise nimmt der Polizeiposten Mössingen unter der Telefonnummer 0 74 73 / 9 52 10 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juni 2018, 17:56 Uhr
Aktualisiert:
20. Juni 2018, 17:56 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Juni 2018, 17:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+