Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wannweil

Ein großes Kinderfest für den rührigen Schul-Förderverein

Alle Vögel sind schon da, haben die Wannweiler Schul- und Kindergartenkinder am Sonntagvormittag vor dem Rathaus neben anderen Kinderliedern gemeinsam gesungen.

12.07.2018

Von mre

Alle Vögel sind schon da, haben die Wannweiler Schul- und Kindergartenkinder am Sonntagvormittag vor dem Rathaus neben anderen Kinderliedern gemeinsam gesungen. Bild: Haas

Das war der Auftakt eines großen Kinderfestes der Gemeinde mit Gast-Auftritten und einem Stationenlauf. Anlass der Festivität, die bis zum späten Nachmittag gedauert hat, war das 25-jährige Bestehen des Fördervereins der örtlichen Uhlandschule.

Bürgermeisterin Anette Rösch begrüßte dessen langjährigen Vorsitzenden Volker Steinmaier als „Mister Förderverein“ und blickte auf die Anfänge des Vereins zurück. Gegründet wurde er im Mai 1993 und hatte schon zu Beginn 39 Mitglieder. Heute sind es fast 280, der Verein beschäftigt 15 Mitarbeiter und 36 Honorarkräfte. Jeden Tag gibt er an der Schule rund 150 Mensa-Essen aus.

Weiter ist er Träger der Schulsozialarbeit und unterstützt die Betreuung der Kinder mit zwei Kräften im Freiwilligen Sozialen Jahr, würdigte Rösch und bedankte sich bei den vielen Helfern und Mitarbeitern sowie den (Gründungs-)mitgliedern.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juli 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
12. Juli 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. Juli 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+