Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
DFB-Pokal

Dirk Schuster: Probleme hinten wie vorn

22.08.2016
  • DPA/EB

Pfullendorf. Zufriedener Verlierer, mäkelnder Sieger – diese eher seltene Konstellation kommt in der ersten DFB-Pokalrunde schon mal vor. So auch nach dem 0:2 des Fußball-Oberligisten FV Ravensburg in Pfullendorf gegen den Bundesligisten FC Augsburg. „Einen Unterschied von vier Spielklassen hat man über weite Strecken der Partie nicht gesehen“, war Ravensburgs Kapitän, der ehemalige Ingolstädter Steffen Wohlfahrt, stolz auf sein Team. In der 40. Minute hatte der Außenseiter zudem Pech, dass Schiedsrichter Benedikt Kempkes dem FVR einen klaren Foulelfmeter verweigerte.

Weniger angetan war Dirk Schuster nach seinem glanzlosen, aber erfolgreichen Pflichtspiel-Debüt als Trainer des FC Augsburg. „Wir hätten es uns leichter machen können“, moserte er, „wir haben nicht immer die richtigen Lösungen gefunden.“

Zwei Dinge bemängelte er insbesondere. Zum ersten die gravierende Abschlussschwäche. Symptomatisch hierfür die Szene in der 38. Minute: Erst scheiterte Caiuby mit einem Kopfball am Torwart des FV Ravensburg, dann klärte ein Verteidiger den Schuss von Ja-Cheol Koo auf der Linie, und schließlich schoss Alfred Finnbogason aus wenigen Metern am Tor vorbei. Immerhin trafen Koo (29.) und Bobadilla (68.).

Auch in der Defensive drückt den FCA der Schuh. Schuster pocht darauf, einen weiteren Innenverteidiger zu verpflichten. Es wäre „fahrlässig“, das nicht zu tun.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.08.2016, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular