Tübingen · Kinderklinik

Diesmal nur in Geschäften

Verkauf von James Rizzi-Weingläser an den Genusstagen.

16.09.2020

Von ST

„Out on the town“ und „A day to remember“ heißen die Motive von James Rizzi, die die Weingläser der Tübinger umbrisch-provenzalischen Genusstage bis 20. September zieren. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Gläser dieses Jahr in den Geschäften verkauft, wie zum Beispiel bei Vinum, im Weinhaus Schmid, der Silberburg, Limon, style a FAIRe und bei Dinkel. Alternativ können sie über den Tüshop online bestellt werden.

Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Rheumaambulanz der Tübinger Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin zugute. Aus den Spenden werden die psychosoziale Betreuung der Patienten und Patientinnen finanziert.

Der 2011 verstorbene US-amerikanische Künstler James Rizzi engagierte sich seit 2006 für das Rheumazentrum der Tübinger Kinderklinik und stellte die Motive für die Weingläser unentgeltlich zur Verfügung.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2020, 15:02 Uhr
Aktualisiert:
16. September 2020, 15:02 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. September 2020, 15:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App