Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schwitzkasten-Fußball-Elf der Woche

Wieder mal die Baurs

Gleich drei Kicker der SGM Felldorf/Bierlingen in der Elf der Woche

20.08.2018

Von tzu

Thomas Baur enteilte den Ergenzingern (rechts Rafael Garcia) ein ums andere Mal. Bild: Ulmer

Nummer 1: Max Steinhilber (SV 03 Tübingen) Parierte mehrmals stark beim 4:1-Sieg des Landesligisten gegen den FV 08 Rottweil.

Nummer 2: Manuel Noll (SGM Felldorf/Bierlingen) Erzielte zwei Treffer beim furiosen 7:1-Sieg des Bezirksligisten gegen den TuS Ergenzingen.

Nummer 3: Daniel Genuardi (SV 03 Tübingen) Wollte wegen einer Schürfwunde am Oberschenkel schon in die Kabine, wurde vom Trainer zurück aufs Feld beordert – und bereitete insgesamt drei der vier Treffer vor des Landesligisten.

Nummer 4: Marius Ulmer (SV Nehren) Spielte in der vergangenen Saison selten bis nie. Beim 1:1 gegen Bösingen spielte Ulmer von Beginn an, war sehr spielstark und bereitete das Führungstor des Landesligisten vor.

Nummer 5: Maximilian Braun (SF Dußlingen) Eckball Marcel Le Claire, Kopfball Braun – Tor. Genau zwei Mal passierte das beim 5:1-Sieg des A-Ligisten gegen Dettingen.

Nummer 6: Michael Merk (FC Rottenburg) Erfolgreicher Einstand des Zugangs beim Bezirksligisten, wo er beim 3:2 in Sickenhausen ein Tor erzielte und bei der Vorbereitung der anderen Tore beteiligt war.

Nummer 7: Thomas Baur (SGM Felldorf/Bierlingen) Wieder mal überragender SGM-Spieler, erzielte drei Tore beim Kantersieg gegen Ergenzingen.

Nummer 8: Armando Munoz (TSV Gomaringen) Wurde viel gesucht im Mittelfeld, der Zugang erzielte dazu selbst einen Treffer.

Nummer 9: Lukas Baur (SGM Felldorf/Bierlingen) Wenn Thomas Baur auftrumpft, ist sein Namensvetter nicht weit: Auch Lukas Baur war nie zu halten von den Ergenzingern.

Nummer 10: Patrick Francisco (SV Wendelsheim) Zwei Tore, zwei Torvorlagen beim 4:0-Sieg des A-Ligisten gegen den TSV Ofterdingen II – noch Fragen...?!

Nummer 11: Tim Löffler (TSV Ofterdingen) Der Torjäger des Landesligisten traf gleich zum Auftakt zwei Mal beim 3:0-Sieg in Darmsheim.

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2018, 15:16 Uhr
Aktualisiert:
20. August 2018, 15:16 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. August 2018, 15:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+