Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Calw · Polizei

Streit um Joint eskaliert

Wohl im Streit um einen Joint gerieten in der Nacht auf Samstag im Stadtgarten von Calw zwei Männer aneinander. Ein 18-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.

21.10.2019

Von ST

Symbolbild: rgbspace - stock.adobe.com

Die Männer im Alter von 18 und 29 Jahren hielten sich gegen Mitternacht in der Parkanlage auf. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen entbrannte dann ein Streit um einen Joint, den sich einer der Männer anzündete und nicht teilen wollte. Schließlich schlug der 29-Jährige auf seinen Kontrahenten ein und drohte ihm mit einem Messer.

Der 18 Jahre alte Mann flüchtete daraufhin aus dem Stadtgarten und ließ über einen Zeugen die Polizei verständigen. Diese ermittelt nun wegen eines Körperverletzungsdelikts und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2019, 15:54 Uhr
Aktualisiert:
21. Oktober 2019, 15:54 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2019, 15:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+