Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg · Fasnet

Schunkellieder und Hexenwalzer inklusive

Die Narrenzunft Rottenburg bat gestern zur traditionellen Seniorenfasnet in die Festhalle. 400 alte, mittelalte und junge Gäste erlebten einen unterhaltsamen Nachmittag und eine Neuerung im bewährten Programm.

21.02.2020

Von Hete Henning

Unzählige Male spielte die Stadtkapelle den Rottenburger Narrenmarsch, und noch öfter gingen im Publikum die Arme hoch bei einem kräftigen dreifachen Narri-Narro. Die Sitzplätze in der Festhalle waren bei der Seniorenfasnet wieder mal komplett belegt, Zuspätkommer wurden allenfalls noch auf der Empore fündig.Pünktlich um 14 Uhr kündigten die Klänge des Fanfarenzugs den Einmarsch von Gräfin Mechth...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
21. Februar 2020, 22:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Februar 2020, 22:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Februar 2020, 22:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+