Bästenhardt

Schlägerei vor Gaststätte

Noch unklar sind die Hintergründe und der Ablauf einer Auseinandersetzung, die sich am späten Montagabend vor einer Gaststätte in der Tannenstraße ereignet hat.

30.11.2021

Von ST

Den derzeitigen polizeilichen Ermittlungen zufolge soll es gegen 23.45 Uhr vor dem Gebäude zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 25-Jährigen und einer noch unbekannten, männlichen Person gekommen sein. Im Verlauf dieser Streitigkeiten soll der Unbekannte seinen Kontrahenten mit Schlägen traktiert, ihn zu Boden geworfen und anschließend noch mit Füßen auf ihn eingetreten haben.

Erst als eine Passantin eingriff, flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Der 25-Jährige wurde bei der Auseinandersetzung so schwer verletzt, dass er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Polizeiposten Mössingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Hinweisen zu dem Unbekannten, der als etwa 1,80 Meter groß und kräftig beschrieben wird. Er soll mit einem dunkelgrünen Mantel bekleidet gewesen sein. Polizeiposten Mössingen: 07473/95210.

Zum Artikel

Erstellt:
30. November 2021, 12:33 Uhr
Aktualisiert:
30. November 2021, 12:33 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. November 2021, 12:33 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App