Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Chemnitz

SV Waldhof startet mit 1:1 in Chemnitz in die 3. Liga

Neuling SV Waldhof Mannheim ist mit einem Teilerfolg in die 3. Liga gestartet.

21.07.2019

Von dpa/lsw

Chemnitz. Nach 16-jähriger Abstinenz vom Profifußball kam die Mannschaft von Trainer Bernhard Trares am Sonntag beim Mitaufsteiger Chemnitzer FC zu einem leistungsgerechten 1:1 (1:0). Maurice Deville schoss die Kurpfälzer in der 22. Minute in Führung, die Gastgeber glichen durch einen Kopfball von Tobias Müller aus (55.).

Mannheim war in der ersten Spielhälfte die klar überlegene Mannschaft und erspielte sich einige gute Torchancen. Nach der Pause verlor der SVW gegen die stärker werdende Sachsen jedoch die Kontrolle über die Partie, der Chemnitzer Ausgleich war verdient.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2019, 16:19 Uhr
Aktualisiert:
21. Juli 2019, 15:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Juli 2019, 15:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+