Tübingen

Rollator verhakt sich: Tödlicher Unfall am Lustnauer Bahnhof

Ein 65-jähriger Mann starb am Freitagabend, nachdem er am Lustnauer Bahnhof von einem Zug erfasst wurde.

03.07.2021

Von hz

Bild: Hans-Jörg Schweizer

Bild: Hans-Jörg Schweizer

Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann am Freitag gegen 20.40 Uhr versucht, mit seinem Rollator an einer nicht dafür vorgesehenen Stelle die Bahngleise zu überqueren. Dabei verhakte sich seine Gehhilfe im Gleisbett. Dem Mann war es nicht mehr möglich, sich selbständig von den Schienen weg zu bewegen.

Ein Passant wollte dem Mann noch helfen, was ihm wegen eines herannahenden Regionalzuges aber nicht mehr gelang. Der 65-Jährige wurde vom Zug erfasst und erlitt tödliche Verletzungen. Die Bahnstrecke Reutlingen–Tübingen war in der Zeit von 20.40 bis 22.46 Uhr voll gesperrt.

Wer am Lustnauer Bahnhof vom einen zum anderen Bahnsteig an der zweigleisigen Strecke will, muss über einen Fußweg und einige Treppenstufen hoch zur Kusterdinger Straße, um dann auf dem Gehweg über die Brücke zur Treppe auf der anderen Seite zu gelangen. Am Bahnsteig selbst gibt es keine barrierefreie Möglichkeit, die Gleise zu überqueren.

Zum Artikel

Erstellt:
03.07.2021, 13:04 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 28sec
zuletzt aktualisiert: 03.07.2021, 13:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App