Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pliezhausen

Reißerischer Titel

Monica Brana berichtete über einen Revierbesuch von Kindern bei Entringer Jägern.

13.08.2019

Von Jochen Knoell, Pliezhausen

AUAAA Frau Brana – da haben Sie ja einen markigen Titel rausgehauen! „Mehr als wildes Ballern im Wald“ ! Na ja, vielleicht hat das ja den einen oder anderen Leser dazu animiert, diesen an sich guten Beitrag anzuschauen. Doch leider spiegelt der Titel genau das wieder, was sich landläufig über die Jagd und die Jäger in den Köpfen der Leute gedanklich abspielt. Da rennt einer mit einem Gewehr durch den Wald und schießt auf alles, was sich bewegt! Dass Sie das im Bericht wieder relativieren, ist okay. Doch das hätte man anders titulieren können. 99 Prozent der Zeit ist tatsächlich Revierarbeit, Hege, Ansitz, Pirsch usw.!

Wie auch immer, der Rest war wirklich in Ordnung, und ich konnte auch noch was lernen! Dass im Bereich von Tübingen die Rehböcke ihr Geweih behalten, wusste ich nicht. Bei uns werfen sie ihr Gehörn im Spätherbst ab ;-) Also nichts für ungut, Frau Brana, und danke dass Sie sich des Themas angenommen haben. Ich freue mich auf weitere gut recherchierte Berichte mit weniger reißerischer Titulierung.

Zum Artikel

Erstellt:
13. August 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. August 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. August 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort:
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+