Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kommentar Bundesliga

Packendes Rennen

Ein schöner Start. Borussia Dortmund hat mit einem klaren Sieg gegen am Ende überforderte Augsburger vorgelegt. Bayern München ist noch nicht in Fahrt, holt sich aber mit dem Kroaten Ivan Perisic und vor allem dem Brasilianer Philippe Coutinho große Qualität in den Kader.

19.08.2019

Von CARSTEN MUTH

Das Feld für das Titelrennen ist also bereitet. Der Auftakt am Wochenende jedenfalls macht schon mal Lust auf diese Bundesliga-Saison und das Ringen um die Meisterschaft.

Gut, dass der personell inzwischen deutlich verstärkte BVB endlich seine seltsam duckmäuserische Haltung aufgegeben und dem großen Konkurrenten aus München offensiv wie lange nicht mehr den Kampf angesagt hat. Alles andere wäre auch unglaubwürdig. Dieses Dortmunder Team mit solchen Ausnahmekönnern wie Marco Reus, Julian Brandt und Jadon Sancho und derart gestandenen Profis wie Axel Witsel und Mats Hummels muss in der Lage sein, dem Rekordmeister ein packendes Rennen zu liefern.

Die Fans dürfen sich deshalb auf eine spannende Saison freuen, auch auf Teams wie Düsseldorf oder Paderborn, die die Liga bereichern und mitnichten sichere Abstiegskandidaten sind. Und wer beim Meisterschaftskampf nur über Bayern oder Dortmund spricht, denkt womöglich zu kurz. Spielstarke Vereine wie RB Leipzig oder Bayer Leverkusen haben bei optimalem Verlauf durchaus das Potenzial, mit dem FCB und BVB auf Augenhöhe zu agieren.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2019, 06:00 Uhr
Aktualisiert:
19. August 2019, 06:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. August 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+