Derendingen

Mann greift Polizisten an

Erst soll ein Mann Spaziergänger mit einem Beil und einer Axt bedroht haben. Als die Polizei kam, griff er laut Polizeibericht einen Beamten an.

15.08.2022

Von ST

Symbolbild: ©abr68 - stock.adobe.com

Symbolbild: ©abr68 - stock.adobe.com

Unter anderem wegen des Verdachts der Körperverletzung und des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt das Polizeirevier Tübingen gegen einen Mann, der am Sonntagabend einen Polizisten angriff. Drei Spaziergänger hatten gegen 20.50 Uhr die Polizei gerufen: Auf dem Waldäckerweg zwischen Derendingen und Weilheim soll sie ein Mann mit einer Schaufel und einem Beil bedroht haben. Zudem soll er versucht haben, das Trio körperlich anzugehen. Verletzt wurde dabei niemand.

Als der Mann laut Polizeibericht nach dem Eintreffen der Polizeibeamten unvermittelt nach einem Polizisten trat und ihm ins Gesicht schlug, brachten die Polizisten ihn unter dem Einsatz von Pfefferspray zu Boden und nahmen ihn fest. Seine leichten Verletzungen wurden anschließend vom Rettungsdienst versorgt. Auch die beiden eingesetzten Beamten erlitten leichte Verletzungen. Eine ärztliche Versorgung war bei ihnen nicht notwendig. Der Beschuldigte sieht nun entsprechenden Strafanzeigen entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
15.08.2022, 12:53 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 26sec
zuletzt aktualisiert: 15.08.2022, 12:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App