Münsingen

Neues vom Alten Lager: Künstler raus aufs Land

Die Halle BT24 etabliert sich als Ort für Kultur im Albgut Münsingen. Edith Koschwitz organisiert Ausstellungen, Workshops und Vieles mehr.

27.10.2019

Von Uschi Kurz

Wenn man im Sommer im Albgut Münsingen (vormals Altes Lager) spazieren ging, dann konnte es passieren, dass man auf eine junge Frau traf, die sich vor einem der ehemaligen Mannschaftsgebäude nackt in der Sonne räkelte. Was nicht bedeutete, dass dort Nudisten eingezogen wären. Vielmehr machte ein Model im Aktzeichnen-Workshop von Manfred Bodenhöfer gerade Mittagspause. Danach ging der Kurs in der ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
27. Oktober 2019, 23:00 Uhr
Aktualisiert:
27. Oktober 2019, 23:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. Oktober 2019, 23:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App