Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Köln will gegen Hoffenheim Aufholjagd starten
Kevin Vogt (r) von 1899 Hoffenheim beim Training. Foto: Gökhan Kilincer/Archiv dpa
Köln

Köln will gegen Hoffenheim Aufholjagd starten

Für Trainer Peter Stöger ist der 1. FC Köln nach dem ersten Saisonsieg im Europapokal auch dem Druck in der Fußball-Bundesliga gewachsen.

03.11.2017
  • dpa

Köln. «Bei uns ist die Situation vielleicht noch ein bisschen schwieriger, weil wir noch etwas aufholen müssen, aber die Mannschaften, die um den Relegationsplatz herum stehen, haben alle Druck», meinte Stöger vor dem Heimspiel des Tabellenletzten am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) gegen 1899 Hoffenheim.

Am Donnerstag hatten die Kölner in der Europa League BATE Borissow mit 5:2 bezwungen. «Dass wir das Spiel selbstverantwortlich drehen konnten, dass wir es gewonnen haben und dass wir Stürmer- und Jokertore erzielt haben, ist alles positiv», sagte Stöger. Er hofft, dass das Selbstvertrauen bei seiner Mannschaft, die in der Bundesliga erst zwei Punkte holte, gewachsen ist und sie die Aufholjagd starten kann. Über den Einsatz von Angreifer Sehrou Guirassy will Stöger vor dem Anpfiff entscheiden. Der Angreifer musste im Spiel gegen Borissow wegen einer Blessur am Oberschenkel ausgewechselt werden.

Hoffenheim musste sich in der Europa League mit einem 1:1 gegen Istanbul Basaksehir begnügen und will mit einem Erfolg in Köln den Anschluss ans obere Tabellenrängen halten. «Das ist für uns und Köln dieselbe Situation. Sie haben gewonnen, mit dem Sieg sicherlich Selbstvertrauen gesammelt und sind psychisch vielleicht etwas stabiler» erklärte 1899-Coach Julian Nagelsmann.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.11.2017, 17:47 Uhr | geändert: 04.11.2017, 14:20 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular