Remmingsheim

Impf-Aktion in der Stäblehalle

Mehr als 1000 Impfdosen stehen am Samstagvormittag, 11. Dezember, in der Remmingsheimer Stäblehalle bereit.

09.12.2021

Von mi

Die örtliche Gemeinschaftspraxis Ostertag und Herrmann, das DRK, die Feuerwehr und die Gemeindeverwaltung von Neustetten bieten von 9 bis circa 12 Uhr eine kostenlose Corona-Impfaktion an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur Verfügung steht überwiegend der Impfstoff von Moderna, aber auch einige Portionen von Biontech und Johnson und Johnson sind im Angebot. Möglich sind Erst-, Zweit- und Dritt-Impfungen.

Mitzubringen sind Ausweis, Versichertenkarte und Impfpass. Von der Internetseite www.rki.de (Suchbegriff „Aufklärungsbogen“ eingeben) sollte man vorher den Anamnesebogen (über etwaige Vorerkrankungen) und die schriftliche Einwilligungerklärung herunterladen und ausgefüllt mitbringen. Kinder unter 12 Jahren werden nicht geimpft.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
9. Dezember 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. Dezember 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App