Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zollernalbkreis · Verkehr

Hinter Balingen fährt kein Zug

Vom 11. bis 13. Juni gilt ein stark veränderter Zugfahrplan zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen.

10.06.2019

Von ST

In den Pfingstferien wird von Dienstag bis Donnerstag, 11. bis 13. Juni, bei Albstadt-Lautlingen eine Brücke erneuert. Deshalb entfallen in diesem Zeitraum zwischen Balingen und Albstadt-Ebingen sowohl die Züge des SWEG-Verkehrsbetriebs Hohenzollerische Landesbahn als auch die der DB Regio AG.

Die Unternehmen richten einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ein. Um die Anschlüsse von und zu den Bussen in Albstadt-Ebingen herzustellen, wird der Zugfahrplan im Abschnitt Albstadt-Ebingen – Sigmaringen stark verändert. Ein Teil der Züge zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen fährt ab Sigmaringen weiter als Regionalexpress (RE) nach Ulm. Die direkte Weiterfahrt mit dem Interregio-Express (IRE) nach Aulendorf ist ab Sigmaringen leider nicht möglich. Die Züge zwischen Sigmaringen und Aulendorf fahren unverändert.

Mitfahrt nur mit Fahrschein

Die Fahrgäste werden gebeten, sich vorab die Fahrkarten an den Automaten und den üblichen Verkaufsstellen zu kaufen. Die Busfahrer in den SEV-Bussen können keine Fahrscheine verkaufen. Außerdem können sie weder Fahrräder noch schwere Elektrorollstühle befördern.

Den gesperrten Abschnitt können Fahrplankundige auch mit Zügen auf der Zollern-Alb-Bahn 2 über Gammertingen umfahren. Das könnte eine Option sein für Rollifahrer. Auch zur Fahrradbeförderung bieten sich die Züge über Gammertingen an, allerdings nur für maximal zwölf Fahrräder pro Zug. Die detaillierten Fahrpläne sind auf Aushängen an den Bahnsteigen zu finden sowie im Internet unter www.hzl-online.de, www.efa-bw.de und www.bahn.de. Telefonische Auskünfte erteilt die Hohenzollerische Landesbahn unter 07471/180611.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2019, 10:00 Uhr
Aktualisiert:
10. Juni 2019, 10:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2019, 10:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+