Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen · Polizei

Geldbeutel aus Auto gestohlen

Auf einen von außen sichtbar abgelegten Geldbeutel hatte es am Dienstagnachmittag ein Pkw-Aufbrecher in Tübingen abgesehen.

15.01.2020

Von ST

Der Unbekannte schlug in der Zeit von 15 Uhr bis 15.30 Uhr an einem silberfarbenen Mercedes die Scheibe der Beifahrertür ein und schnappte sich die auf dem Beifahrersitz liegende Geldbörse. Das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt in der Derendinger Allee Höhe der Alleenbrücke abgestellt. In dem Geldbeutel befanden sich mehrere hundert Euro Bargeld sowie persönliche Papiere des Besitzers. Da der Bereich stark frequentiert ist, bittet das Polizeirevier Tübingen mögliche Zeugen, sich unter Telefon 07071/972-8660 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Januar 2020, 12:26 Uhr
Aktualisiert:
15. Januar 2020, 12:26 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Januar 2020, 12:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+