Rottenburg

Fünf Fahrzeuge beschädigt

Fünf Autos hat ein Betrunkener am Samstagmorgen in der Bahnhofstraße und in der Hinteren Gasse beschädigt.

17.10.2020

Von hz

Der 25-Jährige machte sich gegen 2.15 Uhr an den Scheibenwischern der parkenden Fahrzeuge zu schaffen. Nach einem Zeugenhinweis konnte der Täter von einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Rottenburg auf der Josef-Eberle-Brücke in Gewahrsam genommen werden. Den angerichteten Schaden an den Autos kann die Polizei noch nicht beziffern. Eventuelle weitere Geschädigte sollen sich unter Telefon 07472 / 98010 beim Polizeirevier Rottenburg melden.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Oktober 2020, 22:59 Uhr
Aktualisiert:
17. Oktober 2020, 22:59 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. Oktober 2020, 22:59 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App