Dettenhausen

Erster Badetag: Ampel vor dem Dettenhäuser Bädle zeigte stets Grün

Eine ganze Menge Arbeit hatte der Dettenhäuser Bädles-Verein im Frühjahr bereits ins Freibad investiert. Doch die Corona-Pandemie machte der Bädles-Öffnung einen Strich durch die Rechnung.

30.06.2020

Von ede/Bild: Manfred Hantke

Verwaltung und Bädlesverein erarbeiteten aber einen Hygieneplan fürs Bad (etwa ein Einbahnstraßensystem im Kassen- und Kioskbereich) und luden gestern zum ersten Badetag in dieser Saison. Seit 8 Uhr stand Daniel Gruner (im Bild rechts unten), Vorsitzender des Bädlesvereins, hinter der Kasse und wies die Badegäste ein. Allzu viele waren es am Montag nicht, bis 12 Uhr kamen knapp 20 ins Freibad. Sc...

75% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juni 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
30. Juni 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+