Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Bursa

Erneute Eurocup-Niederlage für Ulmer Basketballer

Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben im Eurocup die dritte Niederlage in Serie kassiert.

15.11.2017
  • dpa

Bursa. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath verlor am Mittwoch am Ende deutlich mit 84:100 (47:49) beim türkischen Team Tofas Bursa und damit auch den direkten Vergleich. Mit einer Bilanz von zwei Siegen und vier Niederlagen bleiben die Ulmer Letzter in der Gruppe D.

Beide Teams trafen ihre Würfe von Beginn an hochprozentig. Zunächst war Bursa besser (26:17), jedoch kämpften sich die Ulmer wieder heran. Im 2. Viertel führten sie zwischenzeitlich sogar mit 10 Punkten. Nach einigen Ballverlusten gaben die Ulmer die Führung wieder aus der Hand. Erst im 4. Viertel zog der Tabellenführer der türkischen Liga entscheidend davon.

Die Gäste konnten der Offensiv-Power von Bursa nur noch wenig entgegensetzen. Bester Werfer bei Ulm war Da'Sean Butler mit 17 Punkten. Bei Bursa kam der ehemalige Ulmer Pierriá Henry auf 26 Zähler. Nächster Gegner im Eurocup ist am 6. Dezember der französische Spitzenclub ASVEL Villeurbanne.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.11.2017, 23:59 Uhr | geändert: 15.11.2017, 20:10 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Tobias Zug über die Ablösesumme von Thilo Kehrer Kämpfen um die Krümel vom Kuchen aus Paris
Kommentar über die kuriose Art, wie Südkorea seine Sportler motiviert  Auf der Jagd nach Gold
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular