Schwitzkasten-Auswahl

Elf der Woche: Tore am Geburtstag und beim Comeback

Die Bezirks- und A-Ligen haben wieder losgelegt, jede Menge Auswahl also für die zweite Schwitzkasten-Auswahl der neuen Fußball-Saison.

22.08.2022

Von ST

Dettinger Jubel: Doppeltorschütze Daniel Angerer wird von Co-Trainer Michael Eberhart umarmt. Bild: Ulmer

Dettinger Jubel: Doppeltorschütze Daniel Angerer wird von Co-Trainer Michael Eberhart umarmt. Bild: Ulmer

Nummer 1: Nico Zeitter (SV Neustetten)

Kassierte zwei zwar Gegentreffer beim 2:2 (2:1) beim TV Derendingen, doch TVD-Pressewart Helmut Thurner lobte Zeitter, da er nach der Pause mehrere Male gegen den anrennenden Bezirksliga-Absteiger parieren konnte.

Nummer 2: Daniel Dehner (TSV Ofterdingen)

Sieben Punkte aus drei Spielen holte Landesliga-Aufsteiger Ofterdingen. Auch mit der notwendigen Mentalität: Dehner plagte sich schon vor der Partie in Bösingen (2:1) mit Wadenproblemen rum, ließ sich aber fitkneten und hielt beim Auswärtssieg mehr als eine Stunde durch.

Nummer 3: Benjamin Ruge (SGM Kiebingen/Bühl)

Die SGM gewann das Aufsteiger-Duell beim FC Rottenburg II auch dank eines Kopfballtreffers des Verteidigers. Ein gelungener Einstand in der A-Liga.

Nummer 4: Katja Dierkes (TSV Lustnau)

Traum-Comeback nach monatelanger Verletzungspause: Dierkes erzielte in der Verlängerung das 1:0 beim 3:1-Sieg gegen die VfL Sindelfingen Ladies im WFV-Pokal.

Nummer 5: Jule Schäfer (SV Unterjesingen)

Erzielte zwei Tore und bot eine starke Leistung beim 5:0 (2:0)-Kantersieg der SVU-Frauen im Verbandspokal bei Lustnau II.

Unterjesingens Jule Schäfer (rechts) traf in Lustnau doppelt. Bild: Ulmer

Unterjesingens Jule Schäfer (rechts) traf in Lustnau doppelt. Bild: Ulmer

Nummer 6: Björn Zondler (TSV Gomaringen)

Dußlingen war im A-Liga-Derby ohne Chance – auch weil Neuzugang Zondler beim 4:0 doppelt traf und somit gleichmal die Gomaringer Ambitionen untermauerte.

Nummer 7: Fabian Bart (SV Pfrondorf)

Er traf an seinem 36. Geburtstag kurz vor Schluss zum 1:1-Endstand beim Bezirksliga-Auftakt gegen Croatia Reutlingen.

Nummer 8: Daniel Angerer (SGM Dettingen/Weiler)

Der Mann des SVW drückte dem Spiel seiner neuen SGM gegen Kirchentellinsfurt/Kusterdingen den Stempel auf: zwei Treffer zum 3:2-Sieg, einer davon per Freistoß in der 88. Minute.

Nummer 9: Marc Vollmer (TSV Mähringen)

Wollte kürzertreten, aber spielte sich ins Rampenlicht: Das Aufsteiger-Duell gegen den SV Wannweil entschied Mähringens Spielertrainer mit zwei Toren und zwei Vorlagen fast im Alleingang.

Jubel beim TSV Mähringen um Spielertrainer Marc Vollmer (ganz links). Bild: Axel Grundler

Jubel beim TSV Mähringen um Spielertrainer Marc Vollmer (ganz links). Bild: Axel Grundler

Nummer 10: Marco Binder (SV Nehren)

Mehr als eine halbe Stunde in Unterzahl, dennoch gewann der SVN in der Landesliga mit 3:1 in Metzingen. Stellvertretend für die starke Willensleistung steht Torschütze Binder in unserer Elf der Woche.

Nummer 11: Moritz Zug (SV Hirrlingen)

Der Rückkehrer sorgte am Freitagabend mit einem Doppelpack für gute Stimmung am Tuchhäusle: Der HSV startete mit einem 3:1 gegen Pfullingens U23 in die Bezirksliga.

Zum Artikel

Erstellt:
22.08.2022, 11:34 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 03sec
zuletzt aktualisiert: 22.08.2022, 11:34 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App