Rottenburg · Forschung

Der Blick von oben

Über den Einsatz von Drohnen im Naturschutz informierte sich der baden-württembergische Ministerialdirektor Helmfried Meinel an der Rottenburger Forsthochschule.

01.08.2020

Von Frank Rumpel

Die etwa unterarmlange Drohne hebt mit leisem Surren ab und umkreist das Seminargebäude der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR). Anschließend fliegt sie in Helixform das vor der HFR stehende Windrad ab. Alle paar Sekunden macht sie, ausgestattet mit zahlreichen Sensoren und einer hochwertigen Kamera, ein Foto. Diese digitalen Aufnahmen könnten später zu einem dreidimensionalen Bild ve...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
1. August 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. August 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+