Tübingen

Das Lernen lernen

Zumindest die Grundschulen sollten geöffnet werden, findet diese Leserbrief-Autorin.

21.01.2021

Von Katharina Borchers, Tübingen

Die 7-Tage Inzidenz im Kreis Tübingen sinkt, Stand 19. Januar auf 69,9 Fälle pro 100 000 Einwohner. Trotzdem ist eine Schulöffnung in weite Ferne gerückt – nach die Faschingsferien. Dabei ist Schule, vor allem in den unteren Klassen, mehr als reine Wissensvermittlung. Es geht um Sozialverhalten, Gruppenbildung, die Freude an der Schule zu gewinnen das Lernen zu lernen.

Wie soll ich als Mutter meiner Erstklässlerin beibringen, wie man geheime Buchstaben findet, ohne ihr alles vorzusagen. Wie soll ich ihr vermitteln, dass gerade alle Kinder aus ihrer Klasse die Aufgaben bearbeiten müssen. Wie soll mein Kind durch ihre Klassenkameraden lernen, zu erklären, angespornt werden, noch ein bisschen mehr zu malen.

Bitte öffnet zumindest die Grundschulen, und wenn es nur im Wechselbetrieb ist. Kinder brauchen die Schule. Es ist kein Ersatz, zu Hause Arbeitsblätter bearbeiten zu lassen, oft mit einem Elternteil daneben, das irgendwann die Geduld verliert und nur noch drängelt. So werden die Kinder keine Freude am Lernen bekommen. Alles was Schule ausmacht, geht verloren und vielleicht für mehrere Klassen die Freude an der Schule.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Januar 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Januar 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Januar 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort:

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App