Gomaringen · Verkehr

Bauarbeiten bis Weihnachten

Die Vollsperrung zwischen Gomaringen und Ohmenhausen dauert bis 17. Dezember. Bis 23. Dezember ist dann nur halbseitig offen.

02.12.2021

Von ST

Seit Montag lässt das Landratsamt die Landesstraße 384 zwischen Gomaringen und Ohmenhausen sanieren. Die Zuständigen haben beim Ausbau der Asphaltschichten „tiefergehende Schäden und Mängel an der Tragfähigkeit des Straßenunterbaus festgestellt“, informiert das Landratsamt. Um die Tragfähigkeit der Straße zu gewährleisten, sind in Teilbereichen tiefgründige Sanierungsmaßnahmen notwendig, heißt es. Die Sperrung der Straße, die ursprünglich bis zum 5. Dezember geplant war, dauert länger: bis einschließlich 17. Dezember.

Möglich sind die Bauarbeiten nur mit Vollsperrung. Während der Bauzeit ist eine Umleitung eingerichtet. In Richtung Reutlingen geht es über die L230 nach Bronnweiler und die L383 Richtung Reutlingen und Ohmenhausen. In Richtung Gomaringen erfolgt die Umleitung vom Kreisverkehr Ohmenhausen über die K6906 nach Mähringen und über die K6903 zurück nach Gomaringen.

Nach den Belagsarbeiten sind noch restliche Instandsetzungsarbeiten an Entwässerungsanlagen notwendig. Dafür muss das Landratsamt die Landesstraße L384 vom 17. Dezember bis voraussichtlich 23. Dezember an Arbeitstagen von 8 bis 16 Uhr in Richtung Gomaringen sperren. Die Umleitung erfolgt vom Kreisverkehr Ohmenhausen über die K6906 nach Mähringen und über die K6903 zurück nach Gomaringen. Der Verkehr in Richtung Ohmenhausen wird dann aber über die L384 halbseitig an der Baustelle vorbeigeleitet. Weitere Informationen zu den Straßenbaustellen gibt es im Baustelleninformationssystem unter www.verkehrsinfo-bw.de.

Haltestellen werden nicht angefahren

Wegen der Vollsperrung der L384 bis zum 17. Dezember können Busse der Linie 111 die Haltestellen in der Raiffeisenstraße, Liststraße und Engelhagstraße in beide Richtungen nicht anfahren. Mit Verspätungen ist außerdem zu rechnen. Während der anschließenden halbseitigen Sperrung können die Busse die Haltestellen Raiffeisenstraße, Liststraße und Engelhagstraße in Fahrtrichtung Reutlingen nicht bedienen.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
2. Dezember 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. Dezember 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App