Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bodelshausen

Auf die Plätze, fertig – schmökern!

Ratzfatz unter den Nagel rissen sich Bodelshäuser Erst- bis Viertklässler am Freitagnachmittag die neuen Bücher, die Sabine Engeser (Bild), Leiterin der Bücherei im Forum, in zwei Koffern enthüllte.

17.07.2018

Von cay

Ratzfatz unter den Nagel rissen sich Bodelshäuser Erst- bis Viertklässler am Freitagnachmittag die neuen Bücher, die Sabine Engeser (Bild), Leiterin der Bücherei im Forum, in zwei Koffern enthüllte. Bild: Kappeller

Für jeden Geschmack war etwas dabei: von den „Olchis“ über „Die drei ???“ bis hin zu „Star Wars“. Zur Auswahl stehen den kleinen Leseratten in diesem Jahr mehr Bücher für Leseanfänger, berichtete Engeser. Zum mittlerweile dritten Mal fiel der Startschuss für die Aktion „Heiß auf Lesen“ – ein baden-württembergweites Projekt zur Literatur- und Leseförderung.

Rund 60 Mädchen und Jungen meldeten sich beim Eröffnungsfest im Hof vor dem Forum am Freitag für den Sommerleseclub an. Wer beim Club mitmachen möchte, der sollte über die Ferien mindestens drei der Lesekoffer-Bücher lesen. In den Sommerferien finden im Forum wöchentlich Leseclub-Treffen statt. Dabei wird gelesen, aber auch gespielt oder gebastelt. Anmelden kann man sich auch jetzt noch.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juli 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
17. Juli 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. Juli 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+