Bürgermeister-Amt

Am 9. Oktober wird gewählt in Hirrlingen

Die Ende September freiwerdende Stelle von Schultes Christoph Wild soll schnellstmöglich neu besetzt werden.

25.06.2022

Von ing

Für Christoph Wild wird ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin gesucht. Archivbild: Ulmer

Für Christoph Wild wird ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin gesucht. Archivbild: Ulmer

Am Sonntag, 9. Oktober, soll in Hirrlingen der neue Bürgermeister bzw. die neue Bürgermeisterin gewählt werden. Termin für eine eventuelle Stichwahl ist der 23. Oktober. Der amtierende Bürgermeister Christoph Wild hatte kürzlich mitgeteilt, dass er sein Amt wegen der hohen Arbeitsbelastung zum 30. September niederlegen werde. Die Stelle soll am kommenden Freitag, 1. Juli, im Staatsanzeiger ausgeschrieben werden. Bewerbungsschluss ist am 12. September.

Der Hirrlinger Gemeinderat hat das zwar noch nicht beschlossen, es ist aber davon auszugehen, dass er es in seiner Sitzung am kommenden Dienstag, 28. Juni, um 20.15 Uhr im Bürgerhaus tun wird. Ziel ist es, die Zeit der Vakanz im Rathaus so kurz wie möglich zu halten. Die Bewerber/Bewerberinnen für den Posten sollen sich der Sitzungsvorlage zufolge am Freitag, 23. September, um 19.30 Uhr in der Eichenberghalle vorstellen.

Weitere Punkte auf der Tagesordnung am Dienstag sind die Schulhoferneuerung, die Sanierung der Aussegnungshalle auf dem Friedhof sowie die Einberufung einer Versammlung der Jagdgenossenschaft.

Zum Artikel

Erstellt:
25.06.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 30sec
zuletzt aktualisiert: 25.06.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App