USA

15-Jähriger soll drei Mitschüler in den USA erschossen haben

Ein Zehntklässler tötet vier Mitschüler und wird anschließend festgenommen. Die Waffe gehört dem Vater.

02.12.2021

Von dpa

Washington. Ein 15-Jähriger soll an seiner High School in Oxford im US-Bundesstaat Michigan das Feuer eröffnet und vier seiner Mitschüler getötet haben. Sechs weitere Schüler und eine Lehrerin seien bei der Tat am Dienstag (Ortszeit) durch Schüsse verletzt worden, sagte der Sheriff des Bezirks Oakland, Mike Bouchard. Bei dem mutmaßlichen Täter handle es sich um einen 15 Jahre alten Zehntklässler der Oxford High School nördlich der Metropole Detroit. Er sei festgenommen und in Jugendgewahrsam gebracht worden. Die Polizei habe eine Handfeuerwaffe beschlagnahmt, die ersten Erkenntnissen zufolge seinem Vater gehören soll. Bei den Toten handle es sich um einen 16-Jährigen, eine 14-Jährige und eine 17-Jährige. Ein weiterer 17-Jähriger starb später an seinen Verletzungen.

Mehrere Verletzten befänden sich in kritischem Zustand, sagte Bouchard. Die Lehrerin sei von einem Streifschuss getroffen worden. Andere Schüler zogen sich bei der Räumung der Schule Verletzungen zu.

Ein Polizeisprecher hatte zuvor mitgeteilt, der mutmaßliche Täter verweigere die Aussage, daher sei sein Motiv unklar. Seine Eltern hätten einen Anwalt angeheuert. Es sei unklar, ob der Schütze seine Opfer gezielt angegriffen habe. Der Verdächtige sei innerhalb von fünf Minuten nach dem ersten Notruf gefasst worden, der um 12.51 Uhr (Ortszeit/18.51 Uhr MEZ) eingegangen sei. Als der 15-Jährige die Einsatzkräfte später auf einem Flur gesehen habe, habe er seine Hände gehoben und sich festnehmen lassen. dpa

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2021, 06:00 Uhr
Aktualisiert:
2. Dezember 2021, 06:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. Dezember 2021, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App