Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Regionalliga

Fecker vor Abschied

TSG Balingen schließt Vorbereitung mit kuriosem Spiel ab.

21.02.2019

Von ST

Gegen den österreichischen Erstligisten SCR Altrach haben die Regionalliga-Kicker der TSG Balingen am Samstag einen kuriosen Abschluss ihrer Vorbereitung auf die Spiele nach der Winterpause hingelegt: Beim 4:2-Sieg beim abstiegsbedrohten Team von Altrach erzielten die Balinger alle sechs Treffer. Während Stefan Vogler gleich doppelt sowie Routinier Jörg Schreyeck und Kaan Akkaya ins gegnerische Tor trafen, ließ es sich Balingens Kapitän Manuel Pflumm nicht nehmen, zwei weitere Treffer beizusteuern – allerdings ins eigene Tor. Dennoch hat die TSG damit ihre letzten vier Testspiele in der Winterpause gewonnen. Am Samstag (14 Uhr) kommt der SC Hessen Dreieich.

Unterdessen meldet der „Zollern-Alb-Kurier“, dass Fabian Fecker als erster hauptamtlicher Geschäftsführer der TSG wohl nach einem Jahr wieder aufhören wird. Demnach wollen die TSG-Verantwortlichen heute bei einer Sitzung über die Nachfolge des 29-Jährigen beraten, der selbst keine Stellungnahme abgeben wollte.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Februar 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Februar 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Februar 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+